Wie sähe die Welt aus,

wenn die Kinder, die heranwachsenden Menschen, sich körperlich, psychisch, geistig entfalten könnten, wie es ihre Natur ist? Ohne unser Eingreifen, Dazwischenfahren, ohne unser zuweilen grobes, oftmals unwissendes Belehren und Erziehen? 

Wie sähe die Welt aus, wenn erkannt würde, das in allen Menschen eine verbindende und gemeinsame Matrix existierte, dergemäß sich das menschliche Leben in all seiner Buntheit und Individualität ausfaltete?

Das wäre eine Welt, wie wir sie bisher nie gekannt haben.

Der Malort von Arno Stern ist ein Raum, in dem diese Matrix spielerisch zu Leben erweckt werden kann.

Der Malort von Arno Stern ist ein Raum, in dem Menschen jeden Alters zurückfinden können zu jenem Punkt, an dem sie erfahren, wie sie ursprünglich gemeint waren.

Deshalb haben wir den Malort München e.V. ins Leben gerufen.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Ateet & Jo

 
Blog Summary Widget

Es zeigte sich, dass etwas Ursprüngliches, das den verborgensten Tiefen des Wesens entstammt und das
der Darstellung von Dingen vorangeht, allen Menschen gemein ist.

                              Arno Stern

Newletter bestellen